ezman

132 ezman

«Himmel» als biblischer Begriff bezeichnet die gewählte Wohnung Gottes, wie auch die ewige Bestimmung aller erlösten Kinder Gottes. «Im Himmel sein» heisst: in Christus bei Gott bleiben, wo es Tod, Trauer, Weinen und Schmerz nicht mehr gibt. Der Himmel wird als «immerwährende Freude», «Wonne», «Frieden» und die «Gerechtigkeit Gottes» beschrieben. (1. Könige 8,27-30; 5. Mose 26,15; Matthäus 6,9; Apostelgeschichte 7,55-56; Johannes 14,2-3; Offenbarung 21,3-4; 22,1-5; 2. Petrus 3,13).

Ma dema em bimirin em ê biçin bihuştê?

Einige machen sich über die Vorstellung «in den Himmel zu kommen» lustig. Doch Paulus sagt, dass wir bereits eingesetzt sind im Himmel (Epheser 2,6) – und er wollte lieber aus der Welt scheiden, um mit Christus zu sein, der im Himmel ist (Philipper 1,23). In den Himmel zu kommen [gehen] ist nicht viel anders als das, was Paulus bereits gesagt hat. Wir mögen andere Wege bevorzugen, es auszudrücken, aber es ist kein Punkt, weswegen wir andere Christen kritisieren oder verspotten sollten.

Gava ku pir kes li ser ezmên dipeyivin, ew vê termê wekî hevjînek ji bo rizgarî bikar tînin. Mînakî, hin Mizgînvanên Xiristiyan dipirsin, "Hûn bi we re rast in ku hûn ê îşev bimirin?" Xala rastîn di van bûyeran de ne kengî an li ku derê ne - ew bi tenê dipirsin gelo ew ji xilasbûnê saf in.

Hin mirov li ezmên wekî cîhek difikirin ku derê ewr, har, û kolanên ku bi zêr hatine xemilandin hene. Lê tiştên weha bi rastî ne perçeyek ezmanî ne - ew idiomên ku aştî, bedewbûn, rûmet û tiştên din ên baş destnîşan dikin. Ew hewldanek e ku ji bo wateya rastiya giyanî têbîniyên fîzîkî yên hindik bikar tîne.

Ezman giyanî ye, ne fîzîkî. Ew "cihê" ye ku Xwedê lê dijî. Dîmenên feylesofê zanyarî dibejin ku Xwedê di dimenek din de bijî. Ew li her deverî di her hêmanan de heyî ye, lê "ezman" devera ku di rastiyê de dijî ye. [Ez ji ber nebûna tewra di gotinên xwe de lêborîn dikim. Dibe ku Theologians ji bo van têgehan gotinên pêşçavtir bigirin, lê ez hêvî dikim ku ez dikarin ramanên gelemperî di gotinên hêsan de ragihînim]. Mijar ev e: ku di "ezmên" de ye ku tê wateya ku di nêzîk de û bi taybetî di hebûna Xwedê de be.

Die Heilige Schrift macht deutlich, dass wir dort sein werden, wo Gott ist (Johannes 14,3; Philipper 1,23). Eine andere Möglichkeit, in dieser Zeit unsere enge Beziehung mit Gott zu beschreiben, besteht darin, dass wir ihn «von Angesicht zu Angesicht sehen werden» (1. Korinther 13,12; Offenbarung 22,4; 1Johannes 3,2). Das ist ein Bild dafür, dass wir auf engst mögliche Weise mit ihm sind. Wenn wir also den Begriff «Himmel» als Wohnstätte Gottes verstehen, ist es nicht falsch zu sagen, dass Christen im zukünftigen Zeitalter im Himmel sein werden. Wir werden bei Gott sein, und mit Gott zu sein wird zu Recht als im «Himmel» sein, bezeichnet.

In einer Vision sah Johannes Gottes Gegenwart, die schliesslich auf die Erde kommt – nicht die gegenwärtige Erde, sondern eine «neue Erde» (Offenbarung 21,3). Ob wir in den Himmel «kommen» [gehen] oder er zu uns «kommt», spielt keine Rolle. So oder so, wir werden auf ewig im Himmel sein, in der Gegenwart Gottes, und es wird traumhaft gut sein. Wie wir das Leben des kommenden Zeitalters beschreiben – solange unsere Beschreibung biblisch ist –, ändert nicht die Tatsache, dass wir Glauben an Christus als unseren Herrn und Erlöser haben.

Was Gott für uns bereithält geht über unser Vorstellungsvermögen hinaus. Sogar in diesem Leben geht die Liebe Gottes über unser Verständnisvermögen hinaus (Epheser 3,19). Der Frieden Gottes übersteigt unsere Vernunft (Philipper 4,7) und seine Freude übersteigt unsere Fähigkeit, sie in Worten auszudrücken (1. Petrus 1,8). Wie viel mehr ist es dann unmöglich zu beschreiben, wie gut es sein wird, auf immer bei [mit] Gott zu leben?

Nivîskarên Kitêba Pîroz gelek hûrgulî neda me. Lê em bi guman yek tiştek dizanin - ew ê ezmûna herî ecêb a ku em carî bûne. Ew ji nîgarên herî xweşiktir, çêtir e ku ji şûjikên herî delal, ji werzîşê ya herî xweşiktir çêtir e, ji hest û ezmûnên çêtirîn ên ku me carî bûne çêtir e. Ew ji her tiştê li ser rûyê erdê çêtir e. Ew ê girseyek mezin be
Bila xelatek be!

ji hêla Joseph Tkach ve


pdfezman